News

14.05.2014 - Ehrenvorsitzender Richard Resch verstorben †

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Richard Resch, der im Alter von 76 Jahren, in der Nacht zum 14.5.2014 verstorben ist
Richard Resch war seit dem 25.4.1986 Vereinsmitglied und übernahm von 1995 – 2001 den Vorsitz.

 

richard-resch-2014-240x160

Er hat in dieser Zeit das Erscheinungsbild maßgeblich geprägt und den Grundstein für das Kundenleitsystem in Dudenhofen  geschaffen, welches von vielen Firmen genutzt wird. Leider war es Ihm nicht vergönnt, die Anlagen während seiner Vorstandschaft zu errichten Unter seiner Führung gelang es, alle Gewerbevereine in Rodgau zur Veranstaltung der 1. Rodgaumesse  zusammen zu führen. Richard Resch war kein Mann der langen Worte sondern ein Mann der Tat. Ideen wurden nicht zerredet sondern umgesetzt.
Ich erinnere mich an Gelegenheiten in denen er lange Diskussionen mit dem Ausspruch beendete

nit so viel babbele ,  MACHE!

Richard Resch war immer für den Verein da und hat diesen unterstützt. Er stellte  zum Beispiel seine Scheune für die Lagerung der Weihnachtsbuden zur Verfügung  oder ließ auf eigene Kosten die großen Weihnachtskerzen für den Weihnachtsmarkt anfertigen.

Der Gewerbeverein Dudenhofen verliert mit Richard Resch nicht nur einen Mann der ersten Stunde, sondern auch einen Macher - einen Mann der Tat oder wie man auch sagen kann „ein Mann, ein Wort“.

Wir werden Dein Andenken in Ehren halten.

Richard, Du warst mir ein Vorbild und ich habe immer versucht, den Verein in Deinem Sinne zu führen – nit babbele, sondern MACHE!

Berthold Schüßler, 1. Vorsitzender, Gewerbeverein Dudenhofen e.V.

  • Trauerfeier: 16.05.2014 um 10:30 Uhr in der ev. Kirche Dudenhofen



Infos:

Gewerbeverein Dudenhofen e.V.
Tel.: 06106 - 21446
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

30.04.2014 - Einen herzlichen Dank an alle Helfer und Sponsoren

Das Mai-Event mit dem Musikverein, Bierspezialitäten von Glaab und Kulinarisches von der Metzgerei Siegler war wieder ein voller Erfolg!

 

2014 gvd maibaum plakat danke

Dankes-Collage in groß als PDF zum : Download

Der Gewerbeverein Dudenhofen e.V. lud alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Maibaum aufstellen, am Samstag, den 26. April um 15:00 Uhr auf dem Ludwig-Erhardt-Platz ein.

Wir danken der Firma Zilsch & Fritsch für den Autokran zu Sicherung des Baumes. Der Firma Blumen und Schmuck Wodack, für den Kranz und die bunten Bänder. Der Blasmusikkapelle des Musikvereins 1910 Dudenhofen e.V. Der Seligenstädter Bierspezialitäten Gaabs 1748 für ein Faß Bier und der Metzgerei Siegler für allerlei deftiges und schmackhaftes.

Besonders möchten wir uns noch einmal bei der Firma Franco & Sohn Baudekoration GmbH von Domenico DeBenedittis (Maler- und Lackierermeister) bedanken, die unserem Maibaum einen attraktiven weiß-roten Anstrich gesponsort hat!
Auch gilt unserem Dank Jörg Meiß von Rhein-Main-Mediendesign für das neue Plakat, den neuen GVD-Flyer (PDF) und die Fotos.

 

Wir danken allen Helfern, Sponsoren und Maibaum-Paten für Ihre Unterstützung

  • Unter Fotogalerie finden Sie einige Impressionen vom Maibaum aufstellen 2014

 

Infos:

Gewerbeverein Dudenhofen e.V.
Tel.: 06106 - 21446
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

26.04.2014 - Rodgauer Maibaum aufstellen in Dudenhofen

14:30 Uhr | Das Mai-Event mit dem Musikverein, Bierspezialitäten von Glaab und Kulinarisches von der Metzgerei Siegler!
Feiern Sie mit uns...

 

2014 gvd maibaum plakat web

Zu den aktuellen Fotos: Fotogalerie

Der Gewerbeverein Dudenhofen e.V. lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Maibaum aufstellen, am Samstag, den 26. April um 15:00 Uhr auf dem Ludwig-Erhardt-Platz recht herzlich ein.

Nach bayrischem Vorbild wird der rund 15 m lange Maibaum, mit reiner Muskelkraft aufgestellt. Aus Gründen der Sicherheit, wird der Baum während des Aufstellen, mit einem Autokran der Firma Zilsch & Fritsch gesichert.  Geschmückt mit einem Kranz und bunten Bändern, sowie einigen Zunftzeichen, wird er bis Anfang November den Ludwig-Erhardt-Platz dominieren.

Bis es allerdings so weit ist, ruht der Baum an einem geheimen Ort und wartet auf "seine" Stunde.

Unterstütz werden die in Zunft bzw. Tracht gekleideten Mitglieder des Gewerbevereins von der Blasmusikkapelle des Musikvereins Dudenhofen. Neben den Seligenstädter Bierspezialitäten Gaabs 1748 gibt es auch wieder original Dudenhöfer Apfelwein. Für das leibliche Wohl, hält die Metzgerei Siegler wieder allerlei deftiges und schmackhaftes für Sie bereit.

Lassen Sie sich dieses, in Rodgau einmalige Event, nicht entgehen.

  • Treffpunkt: Ludwig-Erhardt-Platz, Rodgau-Dudenhofen
  • Uhrzeit: Beginnt ab 14:30 Uhr
  • Mitbringen: Wettergerechte Bekleidung, gute Laune, viel Hunger und Durst :-)
  • Kosten: Eintrittfrei

Auf Ihren Besuch freut sich der Gewerbeverein Dudenhofen e.V.

Wir danken allen Sponsoren und Maibaum-Paten für Ihre Unterstützung

  • Unter Fotogalerie finden Sie einige Impressionen vom Maibaum aufstellen 2014

 

Infos:

Gewerbeverein Dudenhofen e.V.
Tel.: 06106 - 21446
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Der GVD sagt Dank zum Besuch des Kraut- und Ebbelwoifest 2013

Der GVD sagt Danke!

28.09.2013 - Das 6. Sauerkraut- und Eppelwoi-Fest in Rodgau-Dudenhofen.

Aus dem kleinen Sauerkraut- und Eppelwoi-Fest ist ein schöner Bauernmarkt geworden!

 

 
 
 
 

Im Namen des Vorstandes und des ganzen Vereins bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Besuchern und Ausstellern zum erfolgreichen gelingen unseres Festes. Ein aufrichtiger Dank geht an all die fleißigen Hände die uns hierbei so tatkräftig vor- und hinten den Kulissen unterstützt haben und ein besonderer Dank an unseren Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Herrn Schanze von der Wirtschaftsförderung Rodgau die tatkräftige Unterstützung beim (im Foto mit Berthold Schüssler).

 Berthold Schüßler, Vorsitzender Gewerbeverein Dudenhofen e.V.

Am 28.September 2013 war es wieder soweit: Der Gewerbeverein Dudenhofen e.V. lud zum "Sauerkrautmache" auf das Sauerkraut- und Eppelwoi-Fest ein!

Verarbeitet wurden ca. 600 Kg vorgeschnittenes Kraut und 100 Kg Kraut in ganzen Köpfen von der Firma Ewald in Großumstadt – das ist neuer Rekord – 100 kg mehr wie letztes Jahr!! Gekeltert wurden insgesamt ca. 700 kg Äpfel!!! Auch mit den 17 Ausstellern wurde ein neuer Rekord aufgestellt!

Neben den bereits bekannten Attraktionen, wie das legendäre "Sauerkrautmache" und das händische Apfelkeltern mit einem großen alten Apfelmuser und einer Obstpresse, gab es eine Open-Air-Ausstellung mit Gartenpflanzen der Firma Haufler, Gartenwerkzeugen der Firma Weber Maschinenhandel sowie Stände vom SBS Autoservice, Firma SmartCamp, Hofladen Keller aus Hainhausen, Imker Schwab, Energetix Magnetschmuck und vom Waldkindergarten "Die Wühlmäuse" aus Nieder-Roden. Auf dem Ludwig-Erhardplatz präsentierten die Autohäuser Murmann, Reichardt und Römhild, die neusten Trend im Fahrzeugmarkt. Die Firma Rhein-Main-Mediendesign J. Meiß präsentierte eine Fotoausstellung über Rodgauer Streuobstwiesen und verschenkte eine eigenproduzierte Postkarten aus Dudenhofen. Eine Hüpfburg sponsored by der Firma Eventwerk Rodgau sowie Kinderschminken sponsored by bei der Firma Schüßler & Prößer rundeten das Angebot ab. Ab 15:00 spielte wieder das bewährte "Sunflower Duo" beschwingtes aus Schlager und Pop.

Für herzhafte Speisen sorgte die Metzgerei Siegler und die Bäckerei Schäfer sponsorte Kaffee und Kuchen. Im Ausschank vom Gewerbeverein Dudenhofen e.V. gab es Dudenhöwer Eppelwoi und Bierspezialitäten der Brauerei Glaab von Getränke-Heimdienst Kämmerer. Erstmals im Angebot – konservierter Apfelsaft aus eigenen Äpfeln – Hergestellt von der mobilen Kelterei Wissel aus dem Spessart.

Aussteller:

 

Erste Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie: Zur Fotogalerie.

 

Infos:
Gewerbeverein Dudenhofen e.V.
Tel.: 06106 - 21446
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Stadtplan Rodgau15.04.2013 - Der GVD iniziert Rodgau-Stadtplan

Der aktuelle Rodgau-Stadtplan 2013 – herausgegeben von den Gewerbevereinen, zum 15. April 2013

In Zusammenarbeit mit allen Rodgauer Gewerbevereinen, möchte der GVD, seinen Vorschlag, ein Rodgau-Stadtplan mit Werbungmöglichkeit für Vereinsmitglieder, in den nächsten Wochen umsetzten.
Bernhard Schanze, von der Wirtschaftsförderung Rodgau, unterstützt diesen Vorschlag.

Weiter Infos gehen allen Mitgliedern in den nächsten Tagen per Mail zu!

Infos:

Gewerbeverein Dudenhofen e.V.
Tel.: 06106 - 21446
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jobangebote/Ausbildung

 Job: Steuerfachangestellte(n) bzw. Steuerfachwirt(in)

für sofort!
CW Steuerberatung


Azubi:
Mechatroniker für Kältetechnik

für 2021 - Eckert & Stück GmbH


Azubi:
Kaufmann im Einzelhandel

für 2021 - TOOM Baumarkt GmbH


Azubi:
Mechatroniker für Kältetechnik

für 2021 - Eckert & Stück GmbH


und einige mehr: Job/Ausbildung

Werden Sie Mitglied!

Der Gewerbeverein Rodgau e.V. versteht sich als Interessenvertretung seiner Mitglieder. Diese stammen aus dem gesamten Rodgauer Stadtgebiet und bilden einen Querschnitt aus allen Geschäfts- und Wirtschaftszweigen!
Er steht allen Interessenten aus Rodgau offen, bei uns Mitglied zu werden!
Mit fast 200 Mitgliedern sind wir der größte Rodgauer Gewerbeverein!

Kontakt

Gewerbeverein Rodgau e.V.
Dr.-Weinholz-Straße 16
63110 Rodgau

Tel.: 06106 - 21446
Fax: 06106 - 21860

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.gv-rodgau.de
Web: rodgauer-adventskalender
www.facebook.com/gvrodgau

Bitte schenkt uns ein "Gefällt mir", kommentiert und teilt unsere Beiträge...

Link: Impressum
Link: Datenschutzerklärung
Link: Datenschutz-Richtlinie
L
ink: Datenschutz Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok